Zentrum für Plattdeutsch

Zentrum für Plattdeutsch in Salzhausen

 

 

Dr. Gerhard Denckmann, ein Privatgelehrter, hat bestimmt, dass sein Haus und sein Vermögen in eine Stiftung übergehen, die sich um die Förderung von Bildung, Kultur, Flora und Fauna kümmert. Die Gemeinde Salzhausen hat das „Haus des Gastes“ mit viel Geschmack für diese Aufgaben hergerichtet. Im "Haus des Gastes" wurde das Zentrum für Plattdeutsch eingerichtet. Für den östlichen Bereich des Regierungsbezirks Lüneburg ist das Zentrum zur Anlaufstelle geworden für alle, die sich um unsere alte Heimatsprache, Niederdeutsch bzw. Plattdeutsch, kümmern.

 

Eine wesentliche Aufgabe des Zentrums besteht darin, Materialien bereitzuhalten, die ausgeliehen werden können: 

  • Bilderbücher mit kurzen plattdeutschen Texten für die Kleinen (Emil, Pußti, Wenn de Sünn mööd slapen geiht usw.)
  • Kinderbücher, Lesebücher, Comics etc. für Schulkinder (Pettersson und Findus, Harry Potter, Asterix usw.)
  • Liedertexte, Tonkassetten, CDs
  • plattdeutsche Spiele (Bingo op Platt, Quartette, Memories, Wat is dat? usw.)
  • Wörterbücher, Grammatiken, Sprachführer, Sprichwörter etc.(Nieders. Wörterbuch, Saß, Harte,
    Cyriacks/Nissen usw.)
  • Plattdeutsche Literatur (Reuter, Groth, Brinckmann, Bull, Spiekermann, Lornsen, Römmer usw.)
  • Weltliteratur in plattdeutscher Übersetzung (Goethes Faust, Die Nibelungen, Kiplings
    Dschugelbuch, Gullivers Reisen usw.)
  • Anthologien und Bücher zu bestimmten Anlässen (Plattdeutsche Kurzgeschichten, Weihnachten, Riemelbook usw.)
  • Werke lokaler Schriftsteller (M. Hagen, R. Mechelke, F. Petershagen, A. Schulz, R.Mahler usw.)
  • Fachbücher, Pädagogische Fachliteratur, Aufsätze
  • Veröffentlichungen von plattdeutschen Vereinigungen (Fehrs-Gilde, Freudenthal-Gesellschaft,
    Mettenhoff, Quickborn usw.)

 

Öffnungszeiten des Plattdeutschzentrums:

Mittwochs 15.00 - 18.00 Uhr

Für spezielle Fragen steht der Leiter des Zentrums für Plattdeutsch, Hans-Hermann Putensen gern zur Verfügung. (Anschrift: Siems Twieten 4a, 21376 Garlsrorf; Telefonnummer: 04172/969240)

 

www.foer-platt.de/index.htm

 

 Hochzeiten

 siehe Haus des Gastes 

"Willkommen im Klub"

 - aktiv in die zweite                 Lebenshälfte                           siehe Haus des Gastes

 

  07.12.  14:30 Uhr

  "Reisebericht Ostpreußen"

Aktuelles

 

  siehe Veranstaltungen

 -Freitags 15:00 Uhr Boule

 

   7.11. 19:30 Uhr

 "Platt up Brenners Hoff"

   Die Nationalparks im

   Südwesten der USA

   

 

  16.11.   19:30 Uhr

  "Salzhausen im Umbruch"

  -die Entwicklung der

    Eyendorfer Straße-

  Ein Vortrag von

  Dr. Friedrich W. Reineke

  u. Hans D. Müller

 

siehe Ausstellungen                  

  13.10.-02.12.2018

        Kunstpreis

  " Hinter der Wand"

 

  För Platt e.V.

 siehe Haus des Gastes

 Zentrum für Plattdeutsch